Zweispuriges Content-Management von »Home of the Brave«

Feingranulare Website-Pflege für den Verbund der Cooper Industries

Mannheim, 2004-02-23 - »Home of the Brave« realisierte den technischen Relaunch der
Cooper Crouse-Hinds GmbH
, dem deutschen Partner im Verbund der Cooper Industries. Kernstück des neuen Konzepts sind die Anforderungen an das neue Content Management, das die Unternehmens- und Website-Struktur exakt abbildet.
Das Tätigkeitsgebiet der Cooper Crouse-Hinds GmbH stützt sich auf zwei zentrale Bereiche, Explosionsschutz und Notlichtsysteme, die auch im Internet unabhängig voneinander präsentiert und betreut werden. Für den Aufbau und die Pflege der jeweiligen Inhalte haben die Redakteure nach dem übergreifenden Login (Single-sign-in) spezifische Rechte, die sich nur auf einen der beiden Bereiche beschränken. Hier allerdings sind die Möglichkeiten zur Datenpflege vielfältig und individuell.
Mit dem von »Home of the Brave« entwickelten Content-Management-System Ant-On! erstellen und betreuen die Redakteure die gesamte Struktur sowie die statischen Inhalte aller Seiten in zwei Sprachen. Erweitert wurde Ant-On! durch die Integration der bereits vorhandenen spezifischen Redaktionssysteme, mit denen die Redakteure seit Jahren zuverlässig verschiedene Servicebereiche wie Kontakt und die Datenbank für weltweite Ansprechpartner betreuen. Besonders komplex war außerdem die Integration der umfangreichen Produkt-Datenbanken, bei deren Aufbau »Home of the Brave« bereits im Vorfeld tatkräftig beteiligt war. Die Datenpflege über bestehende Redaktionssysteme wurde hier aufrecht gehalten und mit einem Automatismus ausgestattet, der sämtliche geänderten Produkte ohne händisches Zutun in die vorhandene Struktur und Navigation sinngemäß einpflegt und verknüpft.
Die gesamte Website der Cooper Crouse-Hinds GmbH basiert auf der technologischen Basis von Java und XML. Sie ist ausgesprochen flexibel, modular skalierbar und damit überzeugend zukunftsfähig. Der individuelle Ausbau des Frameworks ist sowohl übergreifend als auch spezialisiert möglich und unterstützt die unabhängig voneinander laufende Entwicklung der beiden Teilbereiche. Das Unternehmen ist ab sofort für die Steuerung der täglichen Content-Pflege ebenso gut gerüstet wie für ein wachsendes Angebot und steigende Nachfrage.
Im Rahmen der Colocation Services von »Home of the Brave« ist der Server der Cooper Crouse-Hinds-Website über die Infrastruktur von »Home of the Brave« mehrfach und sicher an das Internet angebunden.

»Home of the Brave«
plant und realisiert Internet-basierte Konzepte, Techniken und Systeme für den individuellen und flexiblen Einsatz in Prozessen und Abläufen. Auf die beratende, konzeptionelle und technische Kompetenz des Internet-Software-Hauses in den Bereichen Business-Portale, Content Management, Security und Internet Access vertrauen Kunden wie Deere & Company, Felina GmbH, Joseph Vögele AG, Rhein Chemie Rheinau GmbH, SAP Systems Integration AG, Verlagsgruppe Praktisches Wissen, VitaNet GmbH uvm..

zum Seitenanfang

Ant-On
Beneo
Deere
Engelhorn
Hess
Quintiles
Roche
Suedzucker