»Home of the Brave« strafft bei Engelhorn den Warenausgang

Nahtlose Integration verschiedener Komponenten in ein Web-basiertes System

Mannheim, 2004-11-10 - Das Mannheimer Modehaus Engelhorn arbeitet mit komplexen Abläufen innerhalb seiner externen und internen Versandabwicklung. Für die Erneuerung des gesamten Systems auf Basis des Intranets lieferte »Home of the Brave« eine integrierte Lösung, bei der händischer Aufwand verringert und die begleitende EDV nahtlos in die Abläufe integriert werden konnte. Die Eingabe und Verarbeitung von Daten erfolgt über durchdachte Abfragen, etliche Vorgänge werden automatisiert abgewickelt um die Datenbestände fehlerfrei und aktuell vorzuhalten. Die punktgenau Warenverfolgung (Tracking/Tracing) ist jederzeit möglich.
»Home of the Brave« unterstützt das Unternehmen beratend bei der Prozessoptimierung und durch die Erstellung und Integration eines maßgeschneiderten Systems in ein Web-basiertes Framework.
Wichtigstes Ziel des Projekts war es, die Kosten für den gesamten Workflow im Warenausgangs-Management zu senken und den Datenfluss effizienter und schneller zu gestalten. Hierfür wurden zuerst Inkonsistenzen im Ablauf und der Datenhaltung abgebaut. Auf Software-Seite wurden verschiedene vorhandene Insellösungen ersetzt oder verknüpft und über einen einheitlichen Web-basierten Zugriff im firmeneigenen Intranet zugänglich gemacht. Darüber hinaus wurde »Papierkram« abgeschafft und viele standardisierte Vorgänge automatisiert, z.B. das Ablesen der elektronischen Waage oder die Kennzeichnung mit dem erforderlichen Porto für den Postversand. Die Anbindung an das unternehmenseigene Warenwirtschaftssystem war dabei Voraussetzung.
»Das Versandsystem von Engelhorn ist ein zeitsparendes und fehlerreduzierendes Instrument für die Mitarbeiter von Engelhorn geworden.« sagt Projektleiter Frank Geis von Engelhorn, »Es erleichtert die parallele Verarbeitung von EDV und Warenfluss durch den Zugriff über eine einheitliche Oberfläche. Die Einarbeitung der Mitarbeiter verläuft schnell und problemlos.«
Java und XML sind die technische Basis
Im Vordergrund bei der Umsetzung des neuen Web-basierten Versandsystems für Engelhorn stand die Verknüpfung und Integration bestehender Abläufe in ein homogenes Gesamtkonzept. Auf der Basis von Java, J2EE, Java Beans, JSP, XML und FO (Formatting Objects) wurde das System in Hinblick auf bestehende und künftige technische und inhaltliche Anforderungen umgesetzt. Es funktioniert als Bindeglied unterschiedlichster Teilanwendungen und bietet alle erforderlichen Funktionalitäten für den gesamten Versandprozess.
Engelhorn KGaA
Seit 1890 prägt das Familienunternehmen Engelhorn das Gesicht der Mannheimer Innenstadt. Auf inzwischen über 30.000 Quadratmetern Verkaufsfläche bietet Engelhorn ausgesuchte und trendige Mode sowie hochwertige Sportartikel an. Mit über 8.000 Quadratmetern zählt »engelhorn sports« zu den größten Sporthäusern in Deutschland.
»Home of the Brave«
hat sich darauf spezialisiert, Geschäftsprozesse und Unternehmenskommunikation zu optimieren und ins Internet bzw. Intranet zu transformieren. Der Internet-IT-Berater integriert dabei unterschiedliche Anwendungen und implementiert Software und Systeme. Auf der technischen Basis von Java und XML entwickelt »Home of the Brave« maßgeschneiderte Business-Portale mit feingranularen Personalisierungsmöglichkeiten, flexiblen Content Management-Systemen und ausgefeilten Sicherheitskonzepten. Als Full-Service-Provider übernimmt »Home of the Brave« darüber hinaus die Internetanbindung und betreibt die Anwendungen. Die Erstellung von Arbeitsstrukturen über Virtual Private Networks rundet das Serviceportfolio ab.
»Home of the Brave« plant, realisiert, implementiert und betreut Internet-basierte Geschäftsprozesse. Ziel ist die Steigerung von Effizienz und Flexibilität aller Abläufe für die Unternehmen. Auf die konzeptionelle und technische Kompetenz des Internet-Software-Hauses in den Bereichen Business-Portale, Content Management, Security und Internet Access vertrauen auch Kunden wie Deere & Company, Felina GmbH, Joseph Vögele AG, Rhein Chemie Rheinau GmbH, SAP Systems Integration AG, Verlagsgruppe Praktisches Wissen, VitaNet GmbH uvm..

zum Seitenanfang

Ant-On
Beneo
Deere
Engelhorn
Hess
Quintiles
Roche
Suedzucker