»Home of the Brave« legt das Fundament für zukunftsfähige Websites

Hess Form + Licht macht differenzierten Content zum Erfolgsfaktor

Mannheim, 2006-11-02 - Alle Produkte und fast alle Services, die »Home of the Brave« für die europäischen Kunden von Hess Form + Licht aus Villingen-Schwenningen erst kürzlich online gestellt hat, können ab Oktober unter www.hessamerica.com auch direkt von den amerikanischen Usern abgerufen werden. Für die neue Website konnte auf aufwändige Basisarbeiten vollständig verzichtet werden, da die vorhandene Anwendung auf solche Erweiterungen technisch vorbereitet war. Eine IBM-DB2-Datenbank, das flexible Content-Management-System Ant-On!® sowie viele interne und externe Module sichern den Erfolg beider Online-Angebote.
"Die Website wurde speziell für die unterschiedlichen Surf- und Konsumbedürfnisse des amerikanischen Users konzipiert", erklärt Manuel Weber von Hess. "Denn Customer Relationship Management fängt bei uns bereits bei der Produktpräsentation an." Das Unternehmen bietet eine maßgeschneiderte Produktpalette deshalb in einer eigens für die Nutzer des amerikanischen Marktes konzipierten Präsentationsform an.
Für den Aufbau dieses Internet-Auftritts wurde, wie schon bei der europäischen Website, das erfolgreiche Content-Management-System Ant-On!® von »Home of the Brave« eingesetzt. Erweitert um einige maßgeschneiderte Elemente und unter kostengünstiger Wiederverwendung bereits genutzter Module leistet Ant-On!® seinen Redakteuren gute Dienste. Die inhaltliche Pflege des Englisch-sprachigen Angebots ist komfortabel und übersichtlich zu erledigen. Hilfreiche Automatismen und viele praktische Helferlein minimieren den Verwaltungsaufwand.
Über eine SOAP-Schnittstelle (Simple Object Access Protocol) greift die neue Internet-Präsentation auf den internen Datenbestand des Unternehmens zu und garantiert jederzeit aktuelle und vollständige Informationen
Die gesamte Anwendung wird von »Home of the Brave« auf einem Hess-eigenen Server gehostet. Eine "Managed Firewall" und verschiedene VPN-Tunnel (Virtual Private Network) sorgen für die erforderliche Sicherheit von Daten und Systemen.
Hess Form + Licht
Hess Form + Licht ist einer der international führenden Hersteller von gestalteten Außenleuchten. Mit einem breitgefächerten Leuchtenangebot erfüllt das Unternehmen alle Anforderungen an die Lichtgestaltung im öffentlichen Freiraum sowie an die Innen- und Außenbeleuchtung von Objekten. Neben Leuchten fertigt Hess Stadtmobiliar und ist damit einer der wenigen Hersteller, die ganzheitliche Konzepte in der Stadt- und Freiraumgestaltung realisieren können.
»Home of the Brave«
»Home of the Brave« ist seit 1996 als Internet-Softwarehaus und High-Quality-ISP für mittelständische und große Firmen tätig. Das Unternehmen definiert sich über Content Management in Prozessen und Workflows mit anspruchsvollen, ganzheitlichen und immer Web-basierten Lösungen. Das Portfolio schlägt dabei den Bogen von der inhaltlichen Optimierung und Straffung unternehmensrelevanter Abläufe über deren technische Umsetzung in Java und XML bis hin zum sicheren und hochverfügbaren Betrieb aller Systeme.
Auf die Kompetenz von »Home of the Brave« in den Bereichen Java Application Development, Enterprise Content Management und Internet Service Providing vertrauen auch Kunden wie Deere & Company, Forschungsgruppe Wahlen e.V., Innovex GmbH, Joseph Vögele AG, Palatinit GmbH, Rhein Chemie Rheinau GmbH, SAP Systems Integration AG, Südzucker AG, Verlagsgruppe Praktisches Wissen uvm..
Weitere Informationen erhalten Sie bei:
Anja Roth
Home of the Brave
Internet Technology Based Solutions GmbH
Anja.Roth@brave.de

zum Seitenanfang

Ant-On
Beneo
Deere
Engelhorn
Hess
Quintiles
Roche
Suedzucker