Ant-On! PressRoom - Kommandozentrale für PR 2.0

Mit persönlichem News-Portal für jeden Agenturkunden

Mannheim, 20. Dezember 2010 - Unternehmenskommunikation ist facettenreicher geworden. Das Internet und speziell die neuen Kanäle des Web 2.0 verändern das Tagesgeschäft von PR-Agenturen radikal, denn Agenturkunden möchten sich zeitgemäß und online präsentiert wissen; auf Websites, Portalen und bei Twitter & Co. Ab Januar 2011 bietet das bekannte Softwarehaus »Home of the Brave« die webbasierte News-Portal-Lösung »Ant-On! PressRoom« für Agenturen und deren Kunden und unterstützt damit gleich mehrere Aspekte künftiger PR-Arbeit.
Der Schwerpunkt von »Ant-On! PressRoom« liegt auf einer verbindlichen, nach Nutzergruppen personalisierten Organisation aller Maßnahmen professioneller Unternehmenskommunikation. Das Spektrum reicht vom attraktiven Showroom bis zur multifunktionalen Kommandozentrale und bietet die technische Architektur für ein deutlich erweitertes Agentur-Portfolio inkl. Cross, Multi- und Social Media. Klassische Pressemeldungen zum Beispiel erfahren durch Newsletter, Feeds, Verteiler-Gateways und Streams eine neue Dimension der Veröffentlichung. Pressemappen werden zu individuellen Warenkörben und Unternehmensdaten zu multimedialen Erlebnissen. Auch der dicke Clipping-Ordner hat ausgedient. »Ant-On! PressRoom« organisiert Clippings sortiert, geteasert, als Aufsicht und zugriffsbeschränkt. Nicht zuletzt der Branchen-Scout macht jedes einzelne News-Portal zur dynamischen Themenwelt mit Bildergalerien, automatischen Branchen-News und handverlesenen Insider-Highlights.
Screenshots
Die schnelle Einarbeitung in sämtliche Funktionen von »Ant-On! PressRoom« ermöglicht es allen Agenturmitarbeitern von Anfang an, professionelle Basis-Arbeit mit kreativen PR-Services zu verknüpfen. Eine einheitliche Oberfläche und konsistente Handhabung gewährleisten schnelle Reaktionszeiten, geringe Fehlerquoten sowie deckungsgleiche Inhalte in allen Medien. Das funktioniert natürlich auch aus dem Home Office.
»Solche modernen Services festigen die Kundenbindung enorm,« verspricht Anja Roth, Gesellschafterin von »Home of the Brave«, denn Unternehmen bauen auf die bewährten PR-Leistungen ihrer Agenturen und vertrauen ihnen auch in Sachen Neue Medien. Wer da kreativ, aufgeschlossen und seriös kommuniziert, hat die Nase vorn und dazu wollen wir unseren technischen Beitrag leisten.«
»Home of the Brave« ist seit 15 Jahren als Spezialist für webbasierte Software und anspruchsvolles Content Management sowie als Qualitäts-Provider erfolgreich. Um in diesem Fall der bewährten technischen eine ebenbürtige inhaltliche Kompetenz zur Seite zu stellen, hat sich »Home of the Brave« in konstruktivem Sparring mit den Spezialitäten von PR-Agenturen vertraut gemacht und die Funktionalitäten von »Ant-On! PressRoom« detailliert geprüft, hinterfragt und ausgefeilt. Daher ist das System für Branchenprofis nahezu selbsterklärend. Wer beim Setup Starthilfe wünscht, wird jedoch von »Home of the Brave« mit Rat und Tat begleitet.
»Ant-On! PressRoom« wird als hochperformante und sichere Mietlösung für Agenturen angeboten, kann aber auch über eine einmalige Lizenz gekauft werden. Die Preise für das System beginnen mit attraktiven Starterpaketen und orientieren sich an der Zahl der abgerufenen Kundenportale.
Weitere Informationen erhalten Sie bei:
Anja Roth
Home of the Brave
Internet Technology Based Solutions GmbH
Anja.Roth@brave.de

zum Seitenanfang

Ant-On
Beneo
Deere
Engelhorn
Hess
Quintiles
Roche
Suedzucker