Forschungsgruppe Wahlen

Politikforschung Online

Dass Gesellschaften in sich eine Art Atmosphäre ausbilden, die durch Stimmungen und sensible Vorhersagen beschrieben werden kann, ist seit dem Politbarometer der Forschungsgruppe Wahlen e.V. kein Geheimnis mehr. Die Gruppe wurde als wissenschaftliches Rückgrat der politischen Wahlsendungen des Zweiten Deutschen Fernsehen bekannt und betreut unter anderem das Politbarometer.
»Home of the Brave« realisierte alle Web-Aktivitäten der Forschungsgruppe Wahlen im Internet. Dazu gehörte auf inhaltlicher Ebene auch die Entwicklung des Corporate Designs mit Logo, Farbgestaltung und Grafik des Online-Auftritts. Die Online-Inhalte bearbeitet das Redaktionsteam der Forschungsgruppe mit Ant-On!, dem Content-Management-System von »Home of the Brave«.
Auf technischer Ebene betreut »Home of the Brave« auch die gesamte Infrastruktur zur Internet-basierten Kommunikation des Unternehmens. Die Anbindung der Forschungsgruppe Wahlen e.V. an das Internet ist über eine breitbandige DSL-Anbindung (Digital Subscriber Line) realisiert worden. Auf diese Weise können die Mitarbeiter des Unternehmens ohne Behinderung durch Wartezeiten beim Datenverkehr ihren täglichen Aufgaben nachkommen. Mit dieser Lösung wurde ein für die Bedürfnisse der Forschungsgruppe Wahlen maßgeschneiderter Konsens zwischen Kosten und Schnelligkeit gefunden: schneller als eine einfache ISDN-Leitung, aber wesentlich günstiger als eine Anbindung über eine 2 MBit/s-Standleitung.
Um ein den Ansprüchen angemessenes Sicherheitsniveau und die bestmögliche Performance des Systems kümmern sich eine Firewall und ein Proxy-Server auf Linux-Basis. Diese und einen eigenen Mail-Server mit zentraler Viren-Scan-Lösung betreibt die Forschungsgruppe Wahlen e.V. dabei in ihren Räumen.
Die Pflege des Systems beinhaltet die Kontrolle der Verfügbarkeit der Anbindung und der Server sowie die des reibungslosen Ablaufs der Server-Kommunikation. Außerdem enthalten sind der Installations-Service von neuer Software, der Update-Service von laufender Software sowie ein Audit potentieller Angriffe. Für einen kontinuierlichen Ausbau der Systeme wird das Unternehmen regelmäßig beraten.

zum Seitenanfang

Ant-On
Beneo
Deere
Engelhorn
Hess
Quintiles
Roche
Suedzucker