Felina GmbH

Ein Hauch von Spitze

Feminin, frisch und funktional - so präsentiert sich die Felina GmbH auf ihren neuen Internet-Seiten. Im Consumer-Bereich dreht sich hier alles um die Wünsche der Kunden, vornehmlich natürlich der Kundinnen.
In drei Felina-Welten sind alle Themen der neuen Homepage gebündelt: in der Mode-Welt, der Info-Welt und der Service-Welt finden BesucherInnen alles, was zum Thema Felina, Dessous und Bademoden wissenswert ist. Um für die User eine ergonomische und gleichzeitig ästhetisch ansprechende Anwendung der Web Site zu ermöglichen, legte Home of the Brave die Schwerpunkte vor allem auf eine nutzerorientierte und gleichzeitig ästhetisch wirkungsvolle Funktionalität.
Das Geheimnis des Felina-Auftritts liegt dabei in der ausgeglichenen Konzeption von Design und Inhalt. Ästhetik und das gewisse Felina-Feeling finden hier ebenso Raum wie umfangreiche und nützliche Informationen zu den Kollektionen, detaillierte Tipps und Tricks für drunter und drüber sowie Kontaktinformationen zu Ansprechpartnern und Verkaufsstellen. Monatliche Themen-Special verleihen der Web Site außerdem den Charakter eines Magazins, das zum Schmökern und Blättern einlädt.
Gestalterische Highlights der Web Site sind die dynamischen Macromedia Flash-Filme im Bereich Mode-Welt: Die Produkte werden hier mit raffiniert geschnittenen Flash-Animationen präsentiert, die ein Defilee der Modelle simulieren. Sowohl die Flash-Filme als auch die zugehörigen Produktbeschreibungen werden dynamisch aus einer nachgeschalteten Datenbank geladen, die eine aufwandarme Pflege und Aktualisierung der Produktdaten, wie etwa der Preise und Größenmaße, erlaubt. Auch im Bereich Felina-Welt International wird dynamischer Flash eingesetzt, um den Usern auf einer zoom-baren Weltkarte die Felina-Niederlassungen vor Ort anzuzeigen.
In einem zweiten Schritt wird die Web Site zu einer umfassenden B2B-Plattform erweitert. Der Bereich "Fachhändler" wird dafür als zentrale Anlaufstelle für die Fachhandelspartner des Mannheimer Unternehmens ausgebaut. Hier können sich Händler von Felina autorisieren und erhalten in einem personalisierten B2B-Bereich umfangreiche Informationen zu den Produktserien, Neuigkeiten, wichtigen Terminen und internen Ansprechpartnern.
Um einen reibungslosen Betrieb sowie sekundenschnelle Up-dates der Web Site zu gewährleisten, ist eine AS/400-Anbindung zwischen der Produktdatenbank bei Felina und den Datenbanken auf den Servern geplant. In regelmäßigen Intervallen können so die aktuellen Datenbestände mit den dynamisch generierten Produktinformationen in der Flash-basierten Datenbank auf der Web Site synchronisiert werden. Für eine aufwandarme Verwaltung der Daten ihrer Fachhandelspartner, wird Felina außerdem ein User Management-System verwenden, das die eigenverantwortliche Pflege der User-Daten erlaubt.
Die Web Site der Felina GmbH wurde vollständig in XML/XSL und mit Einsatz von Servlets und Java Server Pages (JSP) umgesetzt. XML und XSL ermöglichen die unkomplizierte Pflege der Web Site, da durch eine einmalige Veränderung der XSL-Vorgaben der Inhalt der Dokumente verändert werden kann, ohne dass gleichzeitig das Erscheinungsbild verändert werden müsste. Servlets und JSPs sind mit steigenden Anforderungen hinsichtlich Komplexität und Performance von Web-Anwendungen gut skalierbar und plattformunabhängig. Die Summe dieser Eigenschaften bietet in Kombination mit den oben genannten Standards XML und XSL eine ideale Plattform für die Entwicklung komplexer Web-Applikationen.
Nach Projektabschluss umfasst die Pflege der Web Site die Beobachtung der Inhalte, kontinuierliche Erweiterungen und Optimierungen.

zum Seitenanfang

Ant-On
Beneo
Deere
Engelhorn
Hess
Quintiles
Roche
Suedzucker