Nothing runs like a deere!

Mit über 160 Jahren Firmengeschichte und vielen Klassikern in der Produktpalette gehört der Landmaschinenhersteller John Deere zu einem der traditionsreichsten und erfolgreichsten Unternehmen weltweit. Die rund 37.000 Mitarbeiter sind heute in 160 Ländern beschäftigt. Um alle Mitarbeiter über die Entwicklungen, Informationen und Angebote des Unternehmens auf dem Laufenden zu halten, bedient sich John Deere deshalb eines Intranet als interne Kommunikationslösung.
Home of the Brave programmierte eine Servlet-basierte Datenbankanwendung für das Intranet und implementierte sie in die vorhandene technische Umgebung. Über die Datenbank können Händler und Mitarbeiter des Vertriebs umfangreiche Informationen zu Werbematerial, Anzeigen, Merchandising-Artikeln oder Videos abfragen. Gedrucktes Material ist zur Anschauung als PDF verfügbar. Mit Hilfe eines Anfragedialogs können alle Artikel in verschiedenen Sprachausführungen bestellt werden sowie zusätzliche oder neue Auflagen angefragt werden. Über ein einfach zu handhabendes Content Management-System sind die verantwortlichen Mitarbeiter von John Deere zudem selbst in der Lage, die Inhalte der Datenbank kontinuierlich zu pflegen.
Servlets sind für diese Anwendung besonders gut geeignet, da sie dynamisch HTML-Seiten aus dem Pool an Informationen generieren. Sie sind mit steigenden Anforderungen hinsichtlich Komplexität und Performance der Anwendungen gut skalierbar und plattformunabhängig. Das Layout, Farbklima und Typographie der Datenbankanwendung wurden grafisch ebenfalls an die Corporate Design-Vorgaben von John Deere optimiert.

zum Seitenanfang

Ant-On
Beneo
Deere
Engelhorn
Hess
Quintiles
Roche
Suedzucker